Schule im Kirchgarten
Tel: 06073-2450

Archiv 2018

Frohe Weihnachten

zum Abschluss des Jahres fand auch in diesem Jahr am letzten Schultag ein ökumenischer Gottesdienst in der katholischen Kirche statt. Wir freuen uns, dass viele den Weg dorthin gefunden haben.

Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien ein schönes Weihnachtsfest und alles Gute für das neue Jahr 2019!

Kunstabend 2018

Der Kunst Abend war ein voller Erfolg. Zahlreiche Kinder und ihre Eltern nahmen an der gelungenen Veranstaltung teil. Der Saal war gut gefüllt, als das Blasorchester spielte und die Schülerinnen und Schüler der Schule im Kirchgarten sangen, tanzten und Theater spielten. Durch das Programm führte in diesem Jahr nicht nur die Schulleiterin Frau Schulz-Mandl. Sie wurde unterstützt von Noppes Mausezahn, der seine Aufgabe auf der Bühne wirklich toll meisterte.

Während der Pause sorgte der Förderverein unterstützt von den Lehrkräften wieder für das leibliche Wohl. Ob Hot-Dog, Schnitzelbrötchen, Waffeln oder Käseteller, es war für jeden etwas dabei.

das Programm...

Impressionen...

 

Ausflug zur Festhalle

Auch in diesem Jahr wurden die Kinder unserer Reit-AG zum Festhallenturnier in Frankfurt eingeladen. Spannende Wettkämpfe im Springen und der Dressur wurden uns geboten. Der PSV Hessen organisierte eine Backstage-Führung exklusiv für Schulkinder und spendierte im Anschluss noch einen Schokonikolaus und kleine Geschenke. Ein toller Tag in Frankfurt!

Weihnachten im Schuhkarton

Weihnachten kann kommen.

Die Klasse 3d beteiligte sich in diesem Jahr an der Weihnachtsaktion "Weihnachten im Schuhkarton". Einige Päckchen wurden von den Schülerinnen und Schülern für benachteiligte Kinder in Osteuropa gepackt. Das Klassentier Igel ILMO durfte bei der Aktion nicht fehlen.

Die Igelklasse wünscht eine besinnliche Weihnachtszeit.

Der Nikolaus,...

...der Nikolaus, der kommt in unser Haus.

Am 6.12.2018 war es wieder soweit, der Nikolaus in Person besucht die 1. Klassen, die Vorklasse und den Vorlaufkurs. Mit netten Worten und einem kleinen Präsent für die Kinder machte er seine Runde und lies dabei sicherlich die Herzen der Kleinen etwas höher schlagen.

Danke an den Nikolaus und die Weihnachtswichtel, die den Sack gefüllt haben.

15 Jahre Reit-AG

Seit 15 Jahren findet unsere Reit-AG in Kooperation mit dem Reit- und Fahrverein Babenhausen statt. Monika Stepper vom Steuerbüro Keller und Stepper aus Rodgau spendet aus diesem Grund Geld zur Anschaffung eines weiteren Reithelmes. Frau Stepper, selbst aktive Reiterin und Mutter einer reitenden Tochter, freut sich, dass der Reitsport schon in der Grundschule gefördert wird. Die Kinder der Reit-AG und Claudia Weiland bedanken sich sehr herzlich!

Vorlesetag in der Schule im Kirchgarten

Am bundesweiten Vorlesetag am 16.11.2018 drehte sich auch bei uns alles rund ums Vorlesen. Zahlreiche Aktionen fanden statt und so lasen beispielsweise die Kinder der Klasse 3d von Julia Bergmann allen Schülerinnen und Schülern des zweiten Schuljahres vor. Unterstützt durch eine anschauliche Präsentation an der interaktiven Tafel folgten die Kinder gebannt dem Vortrag ihrer großen Mitschülerinnen und Mitschüler.

Förderverein vertritt die Schule auf der Nacht der Lichter

Unser Förderverein beteiligte sich in diesem Jahr erfolgreich an der Babenhäuser Veranstaltung DIE NACHT DER LICHTER. Der Vorstand bot die für den Förderverein "typischen" und stets beliebten Waffeln und Getränke an. Als Highlight verkauften sie leuchtende Tüten, die von Kindern der Schule bemalt wurden.

Wenn Sie mehr über den Förderverein wissen möchten, folgen sie dem Link.

Die übrig gebliebenen Tüten werden an unserem 9.Kunstabend am 12.12.2018 in der Stadthalle angeboten.

Fußballturnier 2018

Am 31.10. und 01.11.2018 fand das alljährliche Fußballturnier der 3. und 4. Klassen statt. Die Klassen stellten ihr Können und iIhre Teamfähigkeit unter Beweis und erhielten dafür einen Pokal und/oder eine Urkunde für den Klassenverbund. Die Veranstaltung war dank der tatkräftigen Unterstützung der ehrenamtlichen Schiedsrichter, Elternschaft und Lehrkräfte wieder ein voller Erfolg.

Einschulung 2018/19

Ein knackiges Programm wurde bei der wohl heißesten Einschulung geboten.

Bei tropischen Temperaturen war ein Einheizen eigentlich nicht nötig, dennoch lies der "Zahlenrap" unserer rund 90 Kinder aus dem zweiten Schuljahr niemanden kalt.

Weiterhin begeisterte die Klasse 3c mit Ihrem Theaterstück "Erfindungsparade und Modenschau".

Während die aufgeregten Erstklässlerinnen und Erstklässler mit ihren Lehrkräften in die Klassenzimmer gingen, waren die Schattenplätze auf dem Hof sehr begehrt.

 
 

Verabschiedung des 4. Jahrgangs

 

Schon traditionell ist die - immer tränenreiche - Verabschiedung unserer vierten Klassen. In diesem Jahr wurde der Abschied musikalisch von der Klasse 4a untermalt.

Wir wünschen allen Kindern, Eltern und Lehrkräften tolle Sommerferien, den künftigen 5. Klässlern einen gelungenen Übergang und den neuen Schulkindern einen spannenden Schulstart.

Leseclub

Vor den Sommerferien kamen unsere Kinder aus den ersten Klassen wieder in den Genuss des Leseclubs.
Die Schülerinnen und Schüler des Clubs trugen mittels Kamishibai die Märchen "Hans im Glück" und "Der Wolf und die sieben Geißlein" vor.
Die Zuhörerschaft war begeistert.

Der Leseclub wird von der Stiftung Lesen finanziert und wird von unserer Lehrkraft Stephanie Sulzer organisiert.

Spielefest 2018

 
 

Trotz des sehr unbeständigen Wetters (Hitzegewitter) Anfang Juni, war unser Spielefest wieder ein voller Erfolg. Groß und Klein hatten viel Spaß an den Spielen, die die 2.-4. Klassen vorbereitet hatten.

Weiterhin stellte sich das Blasorchester vor.

Unsere erste "Kirschenhäuser Zeitung", die unter der Leitung von unserer Lehrkraft Susann-Marie Grote entstand, ging weg wie warme Semmeln!

Sportfest 2018

Was lange währt, wird endlich gut!

Das verschobene Sportfest konnte dann glücklicherweise am heißen und sonnigen 30.05.2018 nachgeholt werden.

Handballturnier

hier noch ein paar Bilder vom Handballturnier am 30.04.2018

 
 
 

Die Kürbis-Aktion ist nun zu ende. Leider ist unser Exemplar nicht all zu groß gewachsen.

Flohmarkt und Schnuppertag 2018

 

Bei perfektem Verkaufswetter (nicht zu heiß und nicht zu kalt) luden am 3. Mai zahlreiche Stände unserer Schülerinnen und Schüler zum Einkauf ein. Hungrige Gäste konnten sich am Stan des Fördervereins stärken, der wie immer für Speis und Trank sorgte.

Weiterhin konnten alle künftigen Erstklässler und Erstklässlerinnen die Möglichkeit nutzen die Fach- und Klassenräume zu besuchen. Es war ein voller Erfolg.

Tennis

Im April besuchte Jan Gehb vom Tennisclub Babenhausen unsere ersten Klassen und führte mit allen Kindern ein Schnuppertraining durch. Die Kinder und Lehrkräfte waren begeistert.

Referate für hochmotivierte Kinder

Bei unserer diesjährigen Schulauswahl des Referatewettbewerbs für hochmotivierte Schülerinnen und Schüler siegten

Danielle Schroth aus der Klasse 3b mit dem Thema "Vulkane"

und Lennox Fromm und Robin Mohrhardt aus der Klasse 3b mit dem Thema "Das alte Rom".

Wir gratulieren recht herzlich und bedanken uns bei allen Kindern, die mit ihren tollen Referaten dabei waren. Ihr seid großartig!

Danielle, Lennox und Robin werden uns am 3.5.2018 würdig in der Markwaldschule vertreten.

Die AG "Rund ums Pferd" hat wieder begonnen!

Die AG ist an alle Kinder der 2.-4. Klasse gerichtet, die bisher noch nichts mit Pferden zu tun hatten, aber gerne einmal die Möglichkeit dazu hätten. Die Plätze sind sehr begehrt! Leider ist die Teilnahme jedoch auf 10 Kinder begrenzt. An 5 Terminen haben die Kinder nun die Möglichkeit den Pferden, dem Reiten und auch dem Saubermachen näher zu kommen.

Wir wünschen den Kindern viel Spaß und danken den Pferden und dem Team, das dahinter steht!

 

Trotz kalten -9°C führten die Klassen 1c und 1d am 28.02.2018 in der 1. Pause eine Aufführung mit ihren selbstgemachten Steckenpferden vor!

 

Am 09.02.2018 feierten die 1. Klassen bei ihrem Projekttag "Fasching"!